Apotheke Füssen

Stadt-Apotheke Füssen

Reise- & Hausapotheke

Reise- & Hausapotheke
Reise- & Hausapotheke

Eine gut sortierte Hausapotheke sollte in keinem Haushalt fehlen. Zu schnell passiert mal was - von einfacher Übelkeit bis zu einem Unfall. Daher sollten einige wichtige Medikamente und Verbandszeug immer vorhanden sein.

Überprüfen Sie Ihre Hausapotheken einmal im Jahr und entsorgen sie abgelaufene Medikamente. Reste von Antibiotika, Augentropfen und Augensalben sind nach Behandlungsende sofort zu entsorgen. Die Hausapotheke muss kühl, lichtarm und trocken gelagert werden und sollte selbstverständlich für Kinder unzugänglich sein.

Für einige Beschwerden sollten Sie immer gerüstet sein, dazu zählen Fieber und Schmerzen, Durchfall, Halsschmerzen, Insektenstiche, Muskelbeschwerden wie Zerrungen oder Prellungen und Schlafstörungen. Hat ein Familienmitglied individuelle, häufiger auftretende Gesundheitsprobleme, sollte diesbezüglich jederzeit ein Mittel parat sein. Ausserdem gehören Verbandsmaterialen wie Mullbinden und Pflaster, Fieberthermometer und Desinfektionsmittel in eine Hauspotheke. Zu guter Letzt sollten sie dort auch wichtige Telefonnummern von Ärzten und Notdiensten aufbewahren.

Wenn Sie einen Urlaub planen, sollten Sie eine etwas kleinere Version Ihrer Hauspotheke als Reiseapotheke mitnehmen. In dieser sollten insbesondere Mittel gegen Durchfall, Reisekrankheit, Insektenstiche und Sonnenbrand enthalten sein. Ausserdem dürfen wie in der Hauspotheke Wunddesinfektionsmittel, Verbandsmaterialen, Fieberthermometer und Schmerzmittel nicht fehlen. Wenn Sie regelmäßig Medikamente nehmen, sollten Sie diese bei einer Reise natürlich in ausreichenden Mengen mitnehmen.

Verlinke diesen Artikel auf deine Seite!

Mit Freunden teilen

DelicoiusStumbleUponDiggFacebookTwitterGoogle BuzzDiigoMister WongReddit

Öffnungszeiten


Öffnungszeiten

Stadt-Apotheke Füssen


Stadt-Apotheke Füssen
Apotheke FüssenKontaktImpressumSitemapGoogle
Copyright © 2017, Stadtapotheke Füssen
Alle Rechte vorbehalten.